Elterngespräche zielgerichtet & nervenschonend

Eine Fortbildung der GEW nicht nur für Lehramtsstudent*innen am 20.06.2018

Pädagogischer Workshop mit Uwe Riemer-Becker

Foto: Thommy Weiss/pixelio.de

Elterngespräche bergen oft Konfliktpunkte: Lehrkräfte argumentieren aus Sicht ihrer pädagogischen und fachlichen Erfahrung, Eltern aus ihrer familiären Perspektive.
Dabei kommt es öfter zu Missverständnissen und Meinungsverschiedenheiten.
Um professionell und selbstsicher mit solchen Konfliktsituationen umgehen zu können, vermitteln wir euch ein sofort anwendbares Modell für eure Berufspraxis – auch für Gespräche im Seminar und mit Kolleg*innen an der Schule.
Alle Teilnehmenden erhalten ein Skript, auf dem die wichtigsten Punkte zum Nachlesen notiert sind.

  • Methodik für Berufsgespräche: Klarheit und Struktur
  • Umgang mit Forderungen und Anschuldigungen
  • Überfälle zwischen "Tür-und-Angel"
  • Haltung, Durchsetzungsfähigkeit , Körpersprache
  • Ausweglose Situationen: Der geordnete Rückzug
  • Übungen zu bestimmten Gelenkstellen des Alltags

 

Referent: Uwe Riemer-Becker

Mittwoch, 20. Juni 2018
18.00 Uhr - 20.00 Uhr
BUW Bergische Universität Wuppertal
Seminarraum K4 (K.12.16)
Download Hörsaallageplan

Flyer zum Ausdrucken

Anmeldung: hib-wuppertal@gew-nrw.de
Anmeldeschluss: 19.06.2018

Kosten: keine